Spanischbesserlernen.de
Home Unterricht Onlinekurse Übersetzungsservice Referenzen Kontakt

Lehrerfahrung

Unterrichtsort
Methodik
Preise(2009)
Presse
Bilder
Überbrückungsjahr
Seite zu Favoriten
Onlinekurse

 
Mit dem Onlinekurs möchte ich in erster Linie meine Schüler ansprechen. Aber natürlich kann jeder, der Lust hat auf diese Art Spanisch zu lernen, davon profitieren.

Jeder hat bestimmt die Erfahrung gemacht, wie schwierig es ist, das gelernte zu behalten, wenn man nicht die Möglichkeit hat es anzuwenden. 

Um dem Vergessen entgegenzutreten, biete ich Ihnen an, weiterhin mit mir über das Internet an Ihrem Spanisch zu arbeiten. 

Der Kontakt kann via Email, Chat oder auch per Telefon erfolgen. 

Da es wichtig ist, einen regelmäßigen Kontakt bei zu behalten, empfehle ich einen Zeitaufwand von 2 mal wöchentlich eine Stunde. Das Thema wird von Ihnen, wie immer, frei gewählt.

Schriftliche Übungen
Sie können beispielsweise von mir Arbeitsblätter zugeschickt bekommen. Ich kann Ihnen auch verschiedene Lektüren vorschlagen, anhand denen sie durch Nacherzählungen, die sie mir zur Korrektur schicken, Vokabular, Grammatik, Redewendungen etc. üben können. 
Die Methode, ein kurzes Tagebuch auf Spanisch zu führen, macht einigen meiner Schüler sehr viel Spaß. 

Beispiel1, Beispiel2, Beispiel3,

Telefonieren
In einer Fremdsprache ist man am Anfang besonders am Telefon verunsichert, da die Körpersprache fehlt, um sich zu verständigen. Heutzutage kann man von Deutschland für 0.3 € die Minute nach Spanien telefonieren. 
So besteht auch die Möglichkeit nach Terminabsprache ein Telefongespräch zu führen, in dem wir uns 30 min. oder länger unterhalten, um die Angst vor Telefonaten abzuschaffen. 
Chat
Das Chat ist auch eine exzellente Möglichkeit, eine Konversation zu halten. 

Egal welches Medium wir nutzen, ich achte während unserer Unterhaltung ständig auf die sprachlichen Schwächen und baue auf dieser Basis sowohl thematisch als auch didaktisch die Übungsblätter auf.